Industrievermessung mit Laser-Tracker

Neben der Fixatorenmontage bieten wir Ihnen viele weitere Services rund um die Aufstellung Ihrer Maschine. Mit unseren modernen Laser-Trackern lassen sich multiple Aufgaben rund um das Thema Ein- und Vermessung darstellen.

Unsere erfahrenen Monteure sind weltweit für Sie im Einsatz, kommen auf Ihre Baustelle und übernehmen alle anfallenden Messarbeiten. Somit können Sie schnell und unkompliziert mit dem Aufbau und der Inbetriebnahme Ihrer Maschinen und Maschinenperipherie beginnen.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere technischen Vertriebsmitarbeiter gerne zur Verfügung.

Wir bieten

Vermessung

Die Möglichkeiten gehen vom Anzeichnen von z.B.

  • Achsen / Punkte markieren
  • Bohrungen anzeichnen
  • Komplettes Hallenlayout abbilden
  • Anreißen von Stahlplatten

über das Einmessen bis hin zum Einbringen von diversen Bauteilen wie z.B.

  • Steinschrauben
  • Dübeln
  • Stahlplatten
  • Dichtscheiben für Ölwannenaufstellung
  • Messplatten
  • Schienen als Lagerplatz für Presswerkzeuge
  • Bohrungen (Wand und Boden)

für Ihre Maschine und Maschinenperipherie wie z.B.

  • Paletten-Systeme
  • Werkzeugwechsler
  • Schienen-Systeme
  • Hochregallager
  • Schutzzäune

Fundamentprüfung

Ein weiterer Angebotsbaustein ist die Prüfung des Maschinenfundamentes. Da wir zwecks der Fixatorenmontage meist vor Ihren Mitarbeitern auf den Baustellen sind, können wir für Sie vorab prüfen, ob die Fundamentvorgaben erfüllt sind. Dabei handelt es sich um Nachmessungen wichtiger Prüfmaße (Grube Späneförderer, Wände, Befestigungsschienen, etc.) und einer Sichtkontrolle des Fundamentes (Steigleitern vorhanden, Anschlüsse für Strom, Druckluft, etc.). So können Sie nicht nur im Zweifelsfall unnötige Reisekosten einsparen, sondern haben je nach Vorlaufzeit auch die Gelegenheit, vor Versand der Maschine noch nötige Anpassungen an die örtlichen Gegebenheiten vorzunehmen. Dadurch wird die Aufstellzeit Ihrer Maschine und die Einsatzzeit Ihrer Monteure erheblich verringert und somit Kosten eingespart.

 

Maßaufnahme von bestehenden Maschinen und Maschinenperipherie

(Maschinenumzüge)

Falls Sie Ihre gebrauchte Maschine umziehen, können wir die Maße anhand der vorhandenen Richtelemente oder auch direkt am Maschinebett aufnehmen. Diese werden dann bei uns für Sie aufbereitet und können so für die Neuaufstellung verwendet werden. Diese Methode hat sich insbesondere bei älteren Maschinen bewährt, für die es ggf. keine entsprechende Pläne mehr gibt. Auch periphäre Ergänzungen sowie Änderungen in den teilweise vielen Jahren der Laufzeit der Maschine, die evtl. nicht in den ursprünglichen Plänen enthalten sind, werden so berücksichtigt.